zur navigation

Aktuelles aus der Gemeinde

Gute Worte

Pfarrerin Sigrid Jahr schreibt:

 

Umgang mit dem Corona-Virus in unserer Gemeinde

15. März 2020

Liebe Gemeinde,

die gegenwärtige Lage wirft viele Fragen auf, nicht nur in der Politik, sondern auch in unserer Gemeinde. Wegen des Corona-Virus ist es nicht möglich, eine endgültige, vorausschauende Planung von Gemeindeveranstaltungen und Gottesdiensten vorzunehmen. 

Um eine klare Regelung zu schaffen, hat der Gemeindekirchenrat beschlossen, die regelmäßigen Gruppenangebote und Veranstaltungen zunächst bis zum 19. April auszusetzen. Gottesdienste werden weiterhin angeboten, solange auf höherer Kirchenebene keine andere Entscheidung getroffen wird. Auf die Feier des Abendmahls werden wir verzichten. Wenn Sie kommen möchten, sind Sie herzlich willkommen. Bitte beachten Sie bei Ihren Gottesdienstbesuchen, dass Sie sich und anderen Gottesdienstbesuchern einen Abstand von etwa 1,5 Metern einräumen.

Aktuelle Informationen werden über unsere Schaukästen und hier auf unserer Internetpräsenz kommuniziert. Bei Fragen wenden Sie sich auch gern telefonisch an unser Gemeindebüro.

Bitte haben Sie Verständnis für unsere Entscheidungen. Sie dienen uns allen zu unserem Schutz.

Bleiben Sie gesund und behütet!

Der Gemeindekirchenrat

Update 18. März 2020

Und wieder sieht die aktuelle Lage anders aus und erfordert neue Entscheidungen.

Weiterhin müssen alle Gruppen und Veranstaltungen geschlossen bleiben.

Neu ist, dass Gottesdienste nicht mehr angeboten werden dürfen.

Neu ist auch, dass unsere Gemeinde der Empfehlung der EKBO folgt und die Wichernkirche in der Zeit von Geläut zu Geläut, also von 8.00 bis 18.00 Uhr, für Sie offen steht. Wir möchten Ihnen damit die Gelegenheit geben, in der Stille der Kirche Ihre Anliegen vor Gott bringen zu können. Sie sind herzlich eingeladen!
Bitte beachten Sie dabei die gebotenen Vorsichtsmaßnahmen zur Verhinderung der Verbreitung des Corona-Virus.

Neu ist ebenfalls, dass unsere Pfarrerin Sigrid Jahr hier auf unserer Internetseite "Gute Worte" an Sie richten wird. Schauen Sie gern immer wieder herein und spüren Sie in Zeiten der zunehmenden physischen Isolation die Verbundenheit im Glauben.

Der Gemeindekirchenrat

 

Zeitvertreib für Kinder

Keine Kita, keine Schule, keine Treffen mit Freund*innen, keine Kindergruppe in der Wichern-Radelandgemeinde

Gäähhnn, Langeweile in den Kinderzimmern.

Wir haben ein Mittel dagegen: Andra Domsch sendet Grüße in die Kinderzimmer!  Küssend

Schauen Sie gleich auf ihre Kinderkirchen-Beiträge unter "Zeit für Kinder" 

 

Gottesdienst - zu Hause im Miteinander

Wir können auch in dieser  Zeit gemeinsam Gottesdienst feiern - kreuz und quer in den eignen vier Wänden.

Sie sind herzlich eingeladen!

Wie das gelingen kann, zeigt Ihnen der "Gottesdienstrohling", der durch die jeweiligen Sonntagstexte um die Inhalte ergänzt wird.


Schauen Sie gleich unter der Rubrik "Gottesdienste" nach und lassen Sie uns verbunden bleiben.

 

Leitbild unserer Gemeinde

Lesen Sie, welches Leitbild die Wichern-Radelandgemeinde trägt:

 

 

Unser Gemeindeprojekt COPE

COPE wird seit 2013 von der Wichern-Radelandgemeinde unterstützt.

 

 

Datenschutzerklärung nach EU-DSGVO

Liebe Besucherin,
lieber Besucher,

die Datenschutzrichtlinien der Europäischen Gemeinschaft ändern sich und die rechtliche Übergangsfrist läuft zum 25. Mai 2018 aus.
Aus diesen Richtlinien ergeben sich weitreichende Pflichten für Webseitenbetreiber auch im nicht-kommerziellen Bereich. Aus diesem Grund haben wir für Sie unsere Datenschutzerklärung zusammengestellt, in der wir Sie über Zweck und Verwendung der Daten informieren, die wir bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite erheben.

kks-logo