zur navigation

Ev. Förderergemeinschaft

Aus dem Vereinsleben

Liebe Mitglieder, liebe Fördermitglieder, liebe Freunde der Förderergemeinschaft,

beim Gang über unser Kirchengelände kam mir der Gedanke, einmal genauer hinzusehen, welche Spuren die Förderergemeinschaft im Lauf der Zeit hinterlassen hat, sichtbare und unsichtbare. Das Ergebnis war erstaunlich.

Beinahe in allen Räumen der Gemeinde, einschließlich beider Kirchen, so wie auf den Außengeländen sowohl Wichern als auch Radeland befinden sich Dinge, die von der Förderergemeinschaft angeschafft bzw. gefördert worden sind! Von den Außenspielgeräten über die Vorhänge und die Stühle im Gemeindesaal bis zu den Kaffeemaschinen beider Gemeindeküchen. Die Reihe ließe sich fortsetzen. In der Wichernkirche sind es die wechselnden Altarbehänge (Paramente) grün, violett, weiß und rot, die Altardecke, der rote Teppichläufer, die viereckigen Sitzkissen und die Weihnachtsliederhefte. Dazu kommen die vielen unsichtbaren Hilfestellungen und Zuschüsse für Konfirmanden- und Kinderreisen, Ostertage, Kindertraumnächte, Martinsumzüge, weitere Aktionen für Kinder, Ausflüge der Seniorengruppen, Geburtstagskarten und nicht zuletzt Zuschüsse für einige teure Orgelsanierungen, die im Lauf der Zeit in beiden Kirchen durchgeführt werden mussten.

Das alles war und ist möglich durch die Beiträge unserer Mitglieder (20€ im Jahr) und die Spenden unserer Fördermitglieder sowie die Spenden von Freunden des Vereins, für die wir uns auch an dieser Stelle sehr herzlich bedanken!. Es gibt auch den Weg, den einige bereits gewählt haben, nämlich das so genannte Kirchgeld über die Förderergemeinschaft zu entrichten. Wir möchten Sie ermutigen, von dieser Möglichkeit weiterhin Gebrauch zu machen, denn hier haben Sie die Gewissheit, dass Ihr Geld nicht nur garantiert in unserer Gemeinde bleibt, sondern dass es für sichtbare und greifbare Dinge verwendet wird, mit denen Sie sich identifizieren können, wo Sie sagen können: "Dort steckt auch mein Beitrag drin".

Der Vorstand der Förderergemeinschaft wünscht Ihnen allen eine besinnliche Adventszeit, gesegnete Weihnachtstage und ein gesundes, friedvolles neues Jahr 2021.

Dieter Rehfeldt                                                                                                                                                        Vorsitzender

foerderergemeinschaft@email.de

kks-logo